De-Minimis Förderung von Kühltrennwänden, Unternehmensberatung und Zertifizierung

De-Minimis Fördermittel für sonstige Maßnahmen wie Kühltrennwände, Unternehmensberatung, Frachtenbörsen, Zertifizierungen und anderes mehr

Die meisten De-Minimis Maßnahmen aus dem Förderprogramm des BAG lassen sich eindeutig zuordnen, einige wenige nicht: Um diese geht es auf dieser Seite. Das Förderprogramm De Minimis 2020 bezuschusst auch "nicht gegenständliche" Investitionen in die Sicherheit und Umwelt wie beispielsweise die Kosten für bestimmte Zertifizierungen, Unternehmensberatungen und die Gebühren für Frachtenbörsen. Und, aus Gründen des Umweltschutzes, den Einbau von Kühltrennwänden.

Bild von Alexas_Fotos auf Pixabay

Übersicht: Beispiele für sonstige De-Minimis Maßnahmen

Art Förderziel De-Minimis Maßnahme
Fahrzeugausstattung weniger Energieverbrauch von Kühlaggregaten, somit Umweltschutz De-Minimis Maßnahme Kühltrennwände
Dienstleistung Erhöhung der Sicherheit De-Minimis Maßnahme Unternehmensberatung zu sicherheitsbezogenen Fragen der Unternehmensführung
Dienstleistung Verbesserung des Umweltschutzes De-Minimis Maßnahme Unternehmensberatung zu umweltbezogenen Fragen der Unternehmensführung
Software Erhöhung der Sicherheit De-Minimis Maßnahme Software zur Darstellung, Auswertung, Archivierung und Verwaltung der Daten des digitalen Tachographen
Internetportale Umweltschutz durch Vermeidung von Leerfahren De-Minimis Maßnahme Nutzung von Frachtbörsen
Dienstleistung Verbesserung des Umweltschutzes De-Minimis Maßnahme Zertifizierungen zu Umweltfragen
Dienstleistung Erhöhung der Sicherheit De-Minimis Maßnahme Zertifizierungen zu Sicherheitsfragen


De Minimis 2020: So erhöhen Sie die Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Spedition mit den Fördermitteln für "sonstige" De-Minimis Maßnahmen

Die beiden Hauptförderderziele des Förderprogramms De-Minimis des BAG ist die Erhöhung der Sicherheit im Verkehr mit schweren Nutzfahrzeugen und die Verbesserung des Umweltschutzes.
Indirekt wird mit der Verfolgung dieser beiden Ziele aber auch die Wettbewerbsfähigkeit von Speditionen und Transportunternehmen einerseits und Unternehmen, die LKW einsetzen, andererseits, deutlich erhöht. Zusätzliche Sicherheit schlägt sich natürlich irgendwann in günstigeren Versicherungsprämien nieder. Das betrifft die Kasko-Versicherung des LKW wenn die Anzahl der Unfälle sinkt, weil mit der De-Minimis Förderung von Ladungssicherung die Ladung hervorragend gesichert wird. Das betrifft die Güterschadenhaftpflichtversicherung, weil mit der De-Minimis Förderung für Maßnahmen gegen Diebstahl der Ladungsdiebstahl, Dieseldiebstahl und LKW-Diebstahl sinkt.
Und der hier geförderte Umweltschutz geht immer einher mit sinkenden Kosten: Sei es ein niedrigerer Kraftstoffverbrauch durch die De-Minimis Förderung von Reifen, die sich durch einen niedrigen Rollwiderstand ergeben. Oder die De-Minimis Maßnahmen in der Aerodynamik des LKW, die ebenfalls hier ansetzen.

Die auf dieser Seite vorgestellten sonstigen De-Minimis Maßnahmen aus dem Maßnahmenkatalog steigern ebenso die Wettwerbsfähigkeit: So ermöglicht der Einsatz von Kühltrennwänden den Transport unterschiedlicher Temperaturbereiche auf einem LKW und hält die Ladung zudem mit weniger Energieeinsatz auf der richtigen Temperatur. Das führt zu sinkenden Kosten.
Die Unternehmensberatungen zur Erhöhung der Sicherheit und des Umweltschutzes führen schnell unter anderem zu den aufgeführten Kostensenkungen im Bereich Versicherung, die Nutzung der Frachtenbörsen vermindert die Anzahl von Leerfahrten. Lesen Sie hierzu auch in unserer De Minimis Depesche den Beitrag Deminimis Depesche: Trans.eu, Timocom, Teleroute u.a.m.: So erhalten Sie 80% der Ausgaben für Frachtenbörsen über De-Minimis zurück

Unser De-Minimis Fördermittelservice 2020

Mit unserem Rund-um-Fördermittelservice machen Sie mehr aus dem De-Minimis Fördermittelprogramm: Zum Preis von 12,90 Euro je Monat und LKW kombinieren wir das betriebswirtschaftliche Know-How unserer Unternehmensberatung mit dem De-Minimis Fördermittelprogramm. Wir kümmern uns um alle Formalitäten - während Sie sich auf das konzentrieren, was Sie am besten können: Ihr Geschäft.
Bereiten Sie jetzt alles für das Förderjahr 2020 vor! Hier Informieren!

De Minimis 2020: Planen Sie die "sonstigen" De-Minimis Maßnahmen

Für das gesamte De-Minimis Fördermittelprogramm gilt, daß eine gute Planung den besten Ertrag verspricht. Optimal ist es, wenn Sie jeden (Fördermittel-)Euro genau da einsetzen, wo er Ihnen den besten Ertrag verspricht. Die De-Minimis Förderung für Reifen nutzen ist einfach. Das gleiche gilt, wenn Sie Ihre De-Minimis Fördermittel für Ladungssicherung investieren. Aber, Hand aufs Herz: Würden Sie diese Investitionen nicht ohnehin tätigen?
Führen Sie sich dagegen beispielweise eine Zertifizierung zu Sicherheitsfragen vor Augen. (Lesen Sie hierzu auch unserer De Minimis Depesche den Beitrag De-Minimis: Förderung der ISO 9001 - ISO 14001 - ISO 16258 Zertifizierungen für Speditionen und Transportunternehmen)
Vermutlich steht eine solche Zertifizierung nicht ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste. Aber Sie könnten mit der Zertifizierung neue Kunden gewinnen, da Sie sich von Ihren Wettbewerbern absetzen. Mit den neuen Kunden erzielen Sie einen höheren Gewinn und können in der Folge weiter investieren. Das ist ausdrücklich keine Empfehlung zur Zertifizierung, aber ein Denkanstoß, über die Planung von De-Minimis Maßnahmen gut nachzudenken und nicht den einfachsten, sondern den besten Weg für Ihre Spedition zu wählen. Wir, die auf Unternehmensberatung von Speditionen spezialisierten Speditionsexperten unterstützen Sie gerne dabei.

Damit Sie einen Eindruck über die vielfältigen Möglichkeiten der Förderung von De-Minimis Maßnahmen - weit über den Kauf von Reifen und Ladungssicherung - erhalten, empfehlen wir Ihnen auch unser De-Minimis Handbuch:

De Minimis 2019 als Buch: Unser De-Minimis 2019 Handbuch mit über 350 Beispielen für De Minimis Maßnahmen

Die Antwort der Speditionsexperten auf die Frage: De Minimis 2019 - Was wird gefördert?

Wenn Sie unseren Fördermittelservice bereits nutzen, kennen Sie es bereits: Unser aktuelles De-Minimis 2019 Handbuch mit über 350 Beispielen für De Minimis Maßnahmen. Jetzt können Sie es auch als Nicht-Kunde im gutsortierten Buchhandel erwerben - oder direkt bei amazon, beispielsweise über das Vorschaubild auf der rechten Seite*.

Daniel M. Giel
Das De-Minimis 2019 Handbuch
108 Seiten
ISBN: 3748146957

De Minimis: Unser kostenloser De Minimis Newsletter - Die De-Mimimis Depesche

Mit unserem De Minimis Newsletter, der De-Miminimis Depesche, machen Sie mehr aus dem Förderprogramm De Minimis.
Wir geben Ihnen regelmäßig hervorragende Tipps, informieren Sie über die wichtigsten der laufenden (Gesetzes-)Änderungenm und werfen mit Ihnen gemeinsam einen Blick nach rechts und links: Denn es gibt weit mehr Förderprogramme für Transportunternehmen, Speditionen und andere Unternehmen mit LKW als das Förderprogramm De Minimis des BAG.

Melden Sie sich jetzt kostenlos zu unserer De Minimis Depesche an.

Weitere Anschaffungen aus dem De-Minimis Maßnahmenkatalog 2020

Der De-Minimis Maßnahmenkatalog wird vom Bundesamt für Güterverkehr ständig den aktuellen Gesetzen und Erfordernissen angepasst: Manche De-Minimis-Maßnahmen, die in der Vergangenheit bezuschusst wurden, fallen in der aktuellen De-Minimis-Förderperiode 2020 weg, andere kommen hinzu.
In der folgenden Tabelle haben wir Ihnen weitere De-Minimis Maßnahmen, geordnet nach Anwendungsfeld, zusammengestellt.

Übersicht: De-Minimis Maßnahmen aus dem Maßnahmenkatalog - geordnet nach Einsatzgebiet

Eine weitergehende Übersicht finden Sie hier: Was wird gefördert? Der De-Minimis Maßnahmenkatalog 2020
Anwendungsgebiet
1 De-Minimis Maßnahmen LKW, Sattelzugmaschine, Auflieger, Anhänger
2 De-Minimis Maßnahmen in der Fahrerkabine
3 De-Minimis Förderung von Reifen
4 De-Minimis Förderung von Arbeitskleidung
5 De-Minimis Förderung in der Ladungssicherung
6 De-Minimis Förderung von Telematik und Ortungssystemen (GPS)
7 De-Minimis Förderung zum Schutz gegen Diebstahl
8 De-Minimis Förderung von sonstigen Anschaffungen

Die aktuellsten Beiträge unserer De-Minimis Depesche

Direkter Zugriffe auf unsere aktuellsten Beiträge der De-Minimis-Depesche. Möchten Sie in Zukunft keine De-Minimis-Depesche mehr verpassen? Melden Sie sich hier kostenlos zu unserem De-Minimis-Newsletter an!

De-Minimis Förderung von Arbeitskleidung

De-Minimis: Förderung von Arbeitskleidung

Der LKW ist das eine, das Auftreten des Mitarbeiters (oder Inhabers), der ihn fährt, mindestens genauso wichtig. Dabei geht es nachfolgend nicht um Haute Couture auf der Autobahn, sondern um ordentliche, hochwertige und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter erhöhende Arbeits- und Sicherheitskleidung. Denn diese wird über das De-Mininimis-Fördermittelprogramm des BAG mit bis zu 80% der Nettoausgaben bezuschusst. De-Minimis Förderung von Arbeitskleidung lesen

De-Minimis Förderung von Lampen und Beleuchtung am LKW

De-Minimis: Die 7 wichtigsten Lampen und Scheinwerfer am LKW, die De-Minimis fördert

Viele, aber längst nicht alle Beleuchtungen am LKW sind über das Förderprogramm De-Minimis des BAG förderfähig. Beschäftigen wir uns in dieser Deminimis-Depesche deshalb mit der Förderfähigkeit der Beleuchtung am LKW. De-Minimis Förderung von Lampen lesen

Gebrauchte De-Minimis-Maßnahmen

De-Minimis: Gebrauchte LKW und andere Maßnahmen

Der Kauf der Vorführzugmaschine mit wenigen Kilometern beim LKW-Händler, die Übernahme des Kühlaufliegers nach dem Ende des Leasingvertrages in das Anlagevermögen: Übliche Geschäftsvorfälle. Aber wussten Sie, daß das De-Minimis Fördermittelprogramm des BAG auch solche gebrauchten Wirtschaftsgüter bezuschusst? Lesen Sie hier: De-Minimmis: Gebrauchte LKW und andere Maßnahmen

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz